Laphroaig Ian Hunter - Book 2: Building an icon

ENTDECKE JETZT DIE IAN HUNTER STORY – BOOK TWO

 EIN STRENG LIMITIERTER PREMIUM-WHISKY ALS ECHTES SAMMLERSTÜCK

 

Entdecke jetzt den zweiten Teil der außergewöhnlichen Ian Hunter Serie: ein nicht kühlfiltrierter Whisky, der sich durch sein einzigartiges Zusammenspiel süßer Sherrynoten mit dem charakteristischen Laphroaig Torfrauch auszeichnet und 30 Jahre in Ex-Oloroso-Sherry-Fässern aus spanischer Eiche reifte.

Der zweite Teil der Ian Hunter Reihe zelebriert das Vermächtnis, das Ian Hunter vor mehr als 100 Jahren erbaut und hinterlassen hat. Denn nichts ist wichtiger für die Herstellung von Laphroaig® als der Ort, von dem er stammt: "The beautiful hollow by the broad bay" auf Islay.

Es mag naheliegend erscheinen, dies zu behaupten, aber unser Whisky könnte an keinem anderen Ort als diesem hergestellt werden.

BUILDING AN ICON

 

Eingebettet in ein edel gefertigtes Buch, dass einen Teil von Ian eindrucksvollem Vermächtnis dokumentiert. Jedes Jahr wird ein neues Kapitel erscheinen, dass die umfangreiche Geschichte von Laphroaig und den Personen erzählt, die die Destillerie maßgeblich geprägt haben. Eine unvergleichbare Kollektion, die Laphroaig®-Fans auf der ganzen Welt begeistert.

 

 

Unvergleichbar. Der zweite Teil der Ian Hunter Serie ist ein 30-jähriger, nicht kühlfiltrierter Whisky, der in Ex-Oloroso-Sherry- Fässern aus spanischer Eiche reifte und sich durch den einzigartigen und charakteristischen Laphroaig Torfrauch auszeichnet.

Der zweite Band der Ian Hunter Story dreht sich um das Lagerhaus Nr. 1. Bald stellte Ian fest, dass er die Lagerkapazitäten ausbauen müsse, um die unterschiedlichen Fasstypen, wie ehemalige Bourbon- und Sherry-Fässer, unterzubringen. Ian wählte einen neuen Ort an der Atlantikküste aus, welcher Einfluss auf die Fassreifung nehmen würde. Er plante eine fünfstufige Erweiterung zwischen 1910 und 1924.

Dieses Vermächtnis feiern wir in Buch zwei der Ian Hunter Story mit einem außergewöhnlichen, 30 Jahre altem spanischen Oloroso-Sherry-Eichenfass zu Ehren von Ian Hunter.

Diese Serie seltener und lange gereifter Whiskys ehrt das Vermächtnis eines Mannes, Ian Hunter, der als letzter der Johnston-Familie zwischen 1908 und 1944 die Laphroaig Destillerie leitete. Jede Ausgabe wird eine außergewöhnliche Abfüllung enthalten, die in einem edel gefertigten Buch eingebettet wird und einen Teil von Ians reichem Vermächtnis dokumentiert. Jedes Jahr wird ein neues Kapitel erzählt, das von der beeindruckenden Geschichte von Laphroaig und den Personen, die die Destillerie maßgeblich geprägt haben, erzählt. Dies macht die Ian Hunter Serie zu einer Sammlung wie keine andere, die Laphroaig®-Fans auf der ganzen Welt begeistert.

30 Y/O THE IAN HUNTER STORY - BOOK 2

70cl 48.2% vol

TASTING NOTES

 

Aroma

Getrocknete Datteln und Feigen, Zigarrenkisten, Sahnebonbons und dunkle Schokolade, Lakritz mit medizinischen Noten, rosa Pfeffer und Piment.

Die Hinzugabe von Wasser bringt das Aroma von Pfeifentabak und Orangenschale hervor.

Geschmack

Süßer Manukahonig, geräuchertes Steinobst.

Nachklang

Lang und trocken.

Farbe

Rotbraun.

Reifung

30 Jahre in Ex-Oloroso-Sherry-Fässern.

Serviervorschlag

Pur, mit Eis oder einem Tropfen Wasser.